National League

Deshalb mussten weitere drei Spiele des SC Bern verschoben werden.

SCB in Quarantäne.
swisshockeynews.ch

Gemäss der Berner Zeitung wurden acht Spieler positiv auf Corona getestet. Das Team muss deswegen bis am 17. Januar in Quarantäne bleiben. Für die Berner ist es die dritte Quarantäne.

Beide Spiele gegen den HC Lugano (am 10. und 17. Januar), sowie die Partien gegen den EV Zug (12. Januar) und gegen die SCL Tigers (15. Januar) müssen neu angesetzt werden.

Der HC Lugano wird nun kommenden Sonntag gegen den HC Davos spielen, der EV Zug am 12.1. gegen die SC Rapperswil-Jona Lakers und der HC Lugano am 17.1. erneut gegen Davos.

( 08. Januar 2021 I fwe I Fehler melden )

Werde Teil von swisshockeynews.ch!

Wir sind stets auf der Suche nach passionierten Hockeyfans, die Teil von swisshockeynews.ch sein wollen. Komm in unser Team und hilf mit, unser Projekt auf die nächste Stufe zu heben.