National League

Wie Teammanager Vincent Léchenne gestern Abend gegenüber RFJ erklärte, haben sie sich mit dem 27-Jährigen geeinigt.

Monika Majer / RvS.Media

Viktor Östlund wird zusammen mit Tim Wolf das Tor des Aufsteigers verteidigen. Der schwedische Torhüter besitzt eine Schweizer Spielerlizenz und trainiert seit einigen Wochen beim HC Ajoie. Der Goalie wird für die Saison 2021/22 vom Lausanne HC an Ajoie ausgeliehen.

In den letzten beiden Saisons war Östlund beim HC Ambrì-Piotta unter Vertrag, verbrachte seine Zeit aber hauptsächlich in der Swiss League bei den HCB Ticino Rockets. Im Mai unterzeichnete Östlund einen Vertrag bei den Lions.

( 03. September 2021 | jgr | Fehler melden )