Medical Report

Die beiden Stürmer des SC Bern erholen sich noch immer von den Verletzungen der vergangenen Saison 2018/19.

Marc Kämpf
Robert Hradil / RvS.Media

Wie SCB-Sportchef Alex Chatelain in seiner regelmässigen Kolumne auf der Webseite des Vereins verrät, können beide Spieler jedoch am Eistraining teilnehmen und werden voraussichtlich für den Saisonauftakt bereit sein.

Mit Ausnahme von Kämpf und Grassi sind alle anderen SCB-Spieler gesund und bereit, das Testspiel am Donnerstag gegen den Swiss League-Verein EHC Visp auf deren neuen Heimspielplatz, der Lonza Arena, zu bestreiten (Puck-Drop um 19.45 Uhr).

( 8. August 2019 | vae )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

HC Lugano künftig mit neuer Rolle bei den Ticino Rockets

19 Februar 2020 - 12:30
NATIONAL LEAGUE

Ticino Rockets: HCAP akzeptiert Luganos Entscheid mit Bedauern

19 Februar 2020 - 21:06
NHL

Denis Malgin zu den Maple Leafs getradet

19 Februar 2020 - 19:11

Latest blogs & podcasts

DAS AMBRI-FIEBER UND SEINE NEBENWIRKUNGEN

Road to 69 – Wer erreicht die Playoffs?

08 Februar 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020