Swiss Ice Hockey Cup

Die 28-jährige Torhüterin wird das Tor des EHC Saastal im heutigen Swiss Ice Hockey Cup Spiel hüten.

Anthamatten spielt im SIHC
swisshockeynews.ch

"Als ich jung war, träumte ich davon einmal in der NLB [Swiss League] für Visp zu spielen, aber ich denke, die vierthöchste Liga [1. Liga] ist bereits ein gutes Level für mich", sagt Anthamatten gegenüber der Tribune de Genève.

Die Torhüterin war Teil des Frauen Nationalteams welches die Bronzemedaille an der Weltmeisterschaft 2012 und den Olympischen Spielen 2014 in Sotchi gewann. Sie gewann auch zwei Mal den SWHL A Titel mit dem HC Lugano, spielte jedoch den grössten Teil Ihrer Karriere in der ersten Liga. Bei der ersten Mannschaft des EHC Saastal ist sie seit 2009.

Gemäss der selben Quelle wird Genève-Servette HC heute wahrscheinlich Henrik Tömmernes, Tommy Wingels, Eric Fehr, Daniel Winnik, and Arnaud Jacquemet schonen. Das Spiel in der Lonza Arena in Visp ist auf 20:00 angesetzt.

( 11 September 2019 | swe )

Have you spotted a mistake on this page? Then please let us know by E-Mail or Facebook Messenger. Thank you!

What's hot on SHN?

NATIONAL LEAGUE

SCBs Justin Krueger sucht immer noch nach einem neuen Team

25 Februar 2020 - 9:07
NATIONAL LEAGUE

Österreich zeigt Interesse an Peter Schneider vom EHC Biel

25 Februar 2020 - 9:16
NATIONAL LEAGUE

Geisterspiele im Tessin wegen Coronavirus

26 Februar 2020 - 21:41

Latest blogs & podcasts

COLD FACTS

Episode 65: la barre

26 Februar 2020

© swisshockeynews.ch 2013-2020